Hinweise zur aktuellen Corona-Situation
Alle Einrichtungen der Stadtbibliothek Bonn sind geöffnet und alle Arbeitsplätze sind wieder nutzbar.
Für den Besuch der Bibliotheken ist keine vorherige Terminvereinbarung erforderlich. Zum Schutz der Besuchenden und Mitarbeitenden wird dringend gebeten, einen medizinischem Mund-Nasen-Schutz zu tragen sowie Abstand zu halten und die Hände zu desinfizieren.

Katalog der Stadtbibliothek Bonn

Bitte wählen Sie Ihre Zweigstelle aus

Hinweise zur Zweigstellenauswahl

Mit der Zweigstellenauswahl legen Sie den Standort fest an dem Medien, die Sie bestellen abgeholt werden. Bei der Anzeige von Exemplaren werden ausleihbare Medien der Zweigstelle, die Sie ausgewählt haben mit ausleihbar angezeigt. Bei entleihbaren Medien anderer Zweigstellen finden Sie den Hinweis: bestellbar / vormerkbar (gebührenpflichtig)

Allgemeine Hinweise

Zwischen 03:00 Uhr und 04:00 Uhr steht Ihnen der webOPAC leider nicht zur Verfügung. In dieser Zeit ist unser Zentralrechner für täglich anfallende Systemarbeiten gesperrt. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Funktioniert der Online-Katalog nicht und ist eine Fristverlängerung nicht möglich, sind Sie verpflichtet, den Antrag auf Fristverlängerung auf anderem Wege zu stellen, weil ansonsten eventuell entstehende Mahngebühren zu zahlen sind.
Für einige Funktionen benötigen Sie ein Kennwort, welches Sie in einer der zehn Einrichtungen der Stadtbibliothek erhalten. Sie können sich auch aus dem webOPAC heraus ein (neues) Kennwort an Ihre E-Mail-Adresse schicken lassen. Verwenden Sie dazu die Schaltfläche Passwort vergessen in der Funktion Konto.

Kontakt

Sie erreichen uns:
per E-Mail: stadtbibliothek.zentralbibliothek@bonn.de
per Telefax:
0228 / 77-5886 bzw. 0228 / 77-5744
oder per Post an
Stadtbibliothek Bonn, Mülheimer Platz 1, 53111 Bonn